Angebote zu "Eizo" (1.037.953 Treffer)

Herpa Ziegler Z 8 Flugfeldlöschfahrzeug ´´Flugh...
53,50 € *
zzgl. 4,95 € Versand
Anbieter: preis.de
Stand: 16.08.2018
Zum Angebot
Herpa MAN TGL Metz Drehleiter L 32 ´´Flughafen ...
33,75 € *
zzgl. 4,95 € Versand
Anbieter: preis.de
Stand: 16.08.2018
Zum Angebot
EIZO FlexScan EV2455-BK 61cm (24 Zoll) Monitor ...
499,00 €
Angebot
393,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Der EIZO FlexScan EV2455-BK Monitor überzeugt mit seinem extrem schmalen Gehäuserahmen und seinem 16:10 Format. Der Ultra schmale Gehäuserahmen wird beim EIZO FlexScan EV2455-GY mit scharfer und klarer Textdarstellung vereint Sofort auf den ersten Blick glänzt der EV2455 mit seinem extrem schmalen Gehäuserahmen. Er sorgt für ein kompaktes und attraktives Design und für mehr Platz auf dem Schreibtisch. Auch in Puncto Bildqualität und Ergonomie erfüllt der 24,1 Zoll-Schirm mit 16:10-Format höchste Ansprüche an einen modernen Bildschirmarbeitsplatz. Entspiegelung und Auto-EcoView schaffen eine blendfreie Sicht. Das LCD mit IPSTechnik gestattet größte Betrachtungswinkel. Deshalb bleiben Farben und Kontraste im Sehkegel des Anwenders stabil. Bildinhalte lassen sich leicht erkennen und ablesen. So wird die Arbeit mit dem EV2455 zum Vergnügen. Insbesondere im Mehrschirmbetrieb brilliert der fast rahmenlose Monitor mit überzeugender Übersicht. Highlights: 24 Zoll-LCD mit 16:10-Format und IPS-Technik für hervorragende Bildqualität Nur 1 mm Gehäuserahmen: super-kompaktes und ultra-schickes Design Kontrast 1000:1, Helligkeit 300 cd/qm, 178° Blickwinkel Flimmerfreie Bildwiedergabe durch Hybridsteuerung der Bildhelligkeit Auto-EcoView, EcoView-Index, EcoView-Sense und EcoView-Optimizer für maximales Energiesparen und optimale Ergonomie Lautsprecher und Kopfhöreranschluss integriert USB-Hub Version 3.0 mit einem Up- und zwei Downstream-Anschlüssen Display Port-, HDMI-, DVI-D- und DSub-Eingänge für Digital- und Analog-Anschluss Features: Fusion-Design Der EV2455 verfügt über eine ultraschmale Gehäuseeinfassung von etwa 1 mm an den Seiten und oben sowie einen nur 5,2 mm breiten Panelrahmen um die Anzeige. Dies sorgt für ein kompaktes und attraktives Design und Platz auf dem Schreibtisch. Im Mehrschirmbetrieb profitiert der Anwender vom fast rahmenlosen Display. Ein breiter Desktop wirkt ohne dicke Gehäuseränder übersichtlich. Netzteil und Signalschnittstellen sind optimal in das Gerät integriert. Herausragende Bildqualität Mit der Auflösung von 1920 x 1200 Bildpunkten, einem Kontrast-verhältnis von 1000:1 und einer Helligkeit von 300 cd/qm ergibt sich eine erstklassige Bildqualität mit klaren Grafiken und Strukturen sowie scharfen Textkonturen. Das LCD-Modul mit IPS-Technik gestattet 178 Grad Betrachtungswinkel, dadurch bleiben Farben und Kontraste im Sehkegel des Anwenders stabil. Erkennbarkeit und Ablesbarkeit profitieren davon. Auto-EcoView Der EcoView-Sensor misst das Licht der Umgebung und justiert die Helligkeit des Bildschirmes vollautomatisch. Bei heller Beleuchtung wird die Bildhelligkeit verstärkt, bzw. bei dunkler Beleuchtung reduziert. Eine manuelle Helligkeitssteuerung ist ebenfalls möglich. Die gewünschte Bildhelligkeit kann der Anwender frei bestimmen. Dabei dient der EcoView-Index zur Orientierung, wie umweltfreundlich die jeweilige Einstellung ist. EcoView-Sense Wo Energiesparen zählt, punktet der EV2455 mit seinem EcoView-Sense. Er schaltet den Bildschirm vollautomatisch ein und aus, je nachdem, ob der Benutzer gerade vor dem Bildschirm ist. Dabei bemerkt er die Rückkehr des Anwenders schon bevor Maus und Tastatur bewegt werden. Der Bildschirm ist deshalb immer sofort betriebsbereit und verschwendet keine Energie, wenn der Anwender nicht an seinem Platz ist. EcoView-Optimizer Der EcoView-Optimizer ermittelt und berücksichtigt den Weißanteil des Bildinhaltes bei der Steuerung der Hintergrundbeleuchtung. Bei dunklen Bildern wird die Lichtemission reduziert, so dass die Leistungsaufnahme um bis zu 30% reduziert werden kann. Die vom Anwender bestimmte Bildhelligkeit bleibt allerdings erhalten, weil EcoView-Optimizer die Farbtonwerte entsprechend anpasst. Eco-Timer Um Strom zu sparen, wendet EIZO zwei Methoden an: Der Eco-Timer schaltet nach einer individuell definierten Zeit den Bildschirm automatisch in den Off-Modus und reduziert den Energieverbrauch. Der Netzschalter direkt am Monitor schaltet den Energieverbrauch ganz ab &#x96, und damit auch unnötigen CO2- Ausstoß sowie Kosten. Flimmerfrei Der EV2455 nutzt eine von EIZO entwickelte Hybridtechnologie zur Steuerung der Hintergrundbeleuchtung. Sie ersetzt eine sonst übliche reine PWM-Steuerung (Pulsweitenmodulation). EIZO verzichtet jedoch nicht ganz auf die PWM, um bei dunklen Bildern eine präzise Farbstabilität zu erhalten. Der EV2455 nutzt hierfür allerdings zweifelsfrei flimmerfreie Wiederholraten mit bis zu 18 kHz. Darüber hinaus ist die Helligkeit durch die

Anbieter: Comtech.de
Stand: 18.08.2018
Zum Angebot
EIZO FlexScan EV2416WFS3-BK 61 cm (24 Zoll) Mon...
299,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Der EIZO FlexScan EV2416WFS3-BK Monitor gibt Farben naturgetreu wieder. Effektiv, energiesparend, ergonomisch, zuverlässig &#x96, so lautet die Kurzbeschreibung des EV2416W. Mit 24-Zoll-Bilddiagonale im 16:10-Format bietet er viel Freiraum für effektives Arbeiten. Die Hintergrundbeleuchtung mit sparsamen und trotzdem hellen, weißen LEDs sticht besonders hervor. Hierdurch verbraucht der große Bildschirm bei typischer Benutzung lediglich 11 Watt. Ein Vorteil der sich bei den Energiekosten zeigt. Sparsamer Verbrauch bedeutet gleichzeitig geringere Wärmeentwicklung im Büro und weniger CO2-Ausstoß für die Energieerzeugung. Für die optimale Bildhelligkeit und maximale Energieeinsparung sorgen EcoView-Automatik und EcoView-Sense. Je ein DisplayPort-, DVI-D- und DSub-Eingang sorgen für die passende Anschlussmöglichkeit. Erstklassige Bildqualität Der Bildschirm bietet eine brillantscharfe Auflösung von 1.920 x 1.200 Pixel und einem hohen Kontrastverhältnis von 1.000:1. Die TN-Panels mit LED-Backlight der neuesten Generation liefern ein scharfes Bild mit hoher Detailgenauigkeit und hervorragender Helligkeit. Eine Besonderheit ist die EIZO UpView-Funktion: Sie sorgt dafür, dass die Farben nicht ausgewaschen wirken, wenn Sie zu dem Bildschirm aufblicken müssen. Ein Phänomen, das bei herkömmlichen TN-Panel-Monitoren häufig auftritt. 10-Bit-LUT zur präzisen Farbsteuerung Wenn es auf Farbnuancen ankommt, hat die interne 10-Bit-LookUp-Table (LUT) große Vorteile: Die Zuweisung der Farbinformationen ist erheblich präziser als bei sonst üblichen 8-Bit-LUTs. Die Farbabstufungen sind äußerst fein und bieten individuelle Einstellungsmöglichkeiten: Über eine Farbtemperatursteuerung beispielsweise lassen sich Weißpunkte von 4.000 K bis 10.000 K in 500-K-Schritten justieren. Zusätzlich kann die Farbsättigung für RGB-Farben separat eingestellt werden. Mit Auto-EcoView Strom sparen und Augen schonen Bei allen Lichtverhältnissen brillant: Die Funktion Auto-EcoView passt die Helligkeit des Monitors an Lichtveränderungen in der Umgebung an. Ganz automatisch mittels eines Sensors. Bei heller Beleuchtung verstärkt er die Bildhelligkeit, bei dunkler reduziert er sie. Die Vorteile: Störende Blendungen werden verringert, die Erkennbarkeit verstärkt und Ihre Augen ermüden nicht so schnell. Eine manuelle Steuerung des Monitors ist selbstverständlich ebenfalls möglich. Hier dient der EcoView-Index zur Orientierung, wie umweltfreundlich Ihre Einstellung ist. Sie können so Ihren Stromverbrauch selbst steuern. EcoView-Sense: Bewegungssensor als Stromsparfunktion Mit dem Anwesenheitssensor (EcoView-Sense) sparen Sie Strom und reduzieren so Ihre Energiekosten. Das Prinzip dahinter: Wenn Sie vor dem Bildschirm sitzen, ist der Monitor in Betrieb. Wenn Sie Ihren Arbeitsplatz verlassen, schaltet er sich automatisch in den Energiesparmodus. Sobald Sie zurückkehren, wird er wieder aktiv &#x96, ganz automatisch per Bewegungssensor. Entspiegelung: mehr Bild, weniger Reflexion. Der EV2416W bietet eine optimal entspiegelte Oberfläche. Indem Blendungen durch die Streuung des reflektierten Lichts minimiert werden, beugt die Entspiegelung effektiv einer Überanstrengung der Augen vor. Die Ermüdung der Augen wird verringert und außerdem kann man bequem vor dem Schirm sitzen, ohne ZollZwangsposition Zoll um Blendungen zu vermeiden. Flimmerfreies Arbeiten Der Monitor ist bei jeder Helligkeitseinstellung flimmerfrei. Realisiert wird dies durch eine von EIZO entwickelte Hybridtechnologie zur Steuerung der Hintergrundbeleuchtung. Diese vereint die Vorteile der sonst üblichen PWM (Pulsweitenmodulation)- und der DC (Direct Current)-Steuerung. Der Vorteil: Ihre Augen ermü- den nicht so schnell. Sie können über einen langen Zeitraum am Bildschirm arbeiten. FineContrast-Modi: Optimierte Darstellung auf Knopfdruck Die FineContrast-Modi erleichtern Ihnen das Arbeiten und Betrachten von Bildern, Texten oder Filmen. Denn es macht in der Farbeinstellung einen Unterschied, ob Sie einen Film sehen, ein Bild bearbeiten, im Netz surfen oder Texte schreiben. Mit einem Knopfdruck stellen Sie die jeweilige Voreinstellung für Helligkeit, Gammakorrektur und Farbtemperatur ein. Dank der Software ScreenManager Pro kann jeder Anwendung ein Modus zugewiesen werden, der beim Programmstart automatisch aktiviert wird. Ein Beispiel: Der Paper-Modus simuliert den angenehmen Kontrast von Büchern, indem er den blauen Lichtanteil reduziert. Das schont die Augen beim Lesen und beugt Ermüdung vor. ScreenManager

Anbieter: Comtech.de
Stand: 17.08.2018
Zum Angebot
EIZO FlexScan EV2450-BK 60cm (23,8 Zoll) Monito...
349,00 €
Angebot
275,88 € *
ggf. zzgl. Versand

Der EIZO FlexScan EV2450 bietet ein Maximales Bild und macht durch die 1mm schmale Gehäuseeinfassung keine Kompromisse im Design Der extrem schmale Gehäuserahmen des FlexScan EV2450 fällt sofort ins Auge. Das ansehnliche und kompakte Design passt perfekt in eine moderne Büroumgebung. Besondere Stärke zeigt der 23,8 Zoll-Monitor mit 16:9-Format und IPS-Technik auch bei Bildqualität und Ergonomie. Dank Helligkeitsautomatik und Entspiegelung brilliert er mit einer blendfreien, klaren Sicht. Die Hybridsteuerung der Helligkeit sorgt für flimmerfreie Bilder. Und der Standfuß gestattet nahezu unbegrenzte Freiheit bei der Positionierung. Das beugt Haltungsschäden und Ermüdung wirksam vor. Beinahe rahmenlos empfiehlt sich der EV2450 ganz besonders für den Mehrschirmbetrieb. Highlights: 23,8 Zoll-LCD mit 16:9-Format und IPS-Technik für hervorragende Bildqualität Nur 1 mm Gehäuserahmen: super-kompaktes und ultra-schickes Design Kontrast 1000:1, Helligkeit 250 cd/qm, 178° Blickwinkel Flimmerfreie Bildwiedergabe durch Hybridsteuerung der Bildhelligkeit Auto-EcoView, EcoView-Index, EcoView-Sense und EcoView-Optimizer für maximales Energiesparen und optimale Ergonomie Lautsprecher und Kopfhöreranschluss integriert USB-Hub Version 3.0 mit einem Up- und zwei Downstream-Anschlüssen Display Port-, HDMI-, DVI-D- und DSub-Eingang für Digital- und Analog-Anschluss Features: Fusion-Design Der EV2450 verfügt über eine ultraschmale Gehäuseeinfassung von etwa 1 mm an den Seiten und oben sowie einen nur 4,3 mm breiten Panelrahmen um die Anzeige. Dies sorgt für ein kompaktes und attraktives Design und Platz auf dem Schreibtisch. Im Mehrschirmbetrieb profitiert der Anwender vom fast rahmenlosen Display. Ein breiter Desktop wirkt ohne dicke Gehäuseränder übersichtlich. Netzteil und Signalschnittstellen sind optimal in das Gerät integriert. Herausragende Bildqualität Mit der Auflösung von 1920 x 1080 Bildpunkten, einem Kontrast-verhältnis von 1000:1 und einer Helligkeit von 250 cd/qm ergibt sich eine erstklassige Bildqualität mit klaren Grafiken und Strukturen sowie scharfen Textkonturen. Das LCD-Modul mit IPS-Technik gestattet 178 Grad Betrachtungswinkel, dadurch bleiben Farben und Kontraste im Sehkegel des Anwenders stabil. Erkennbarkeit und Ablesbarkeit profitieren davon. Auto-EcoView Der EcoView-Sensor misst das Licht der Umgebung und justiert die Helligkeit des Bildschirmes vollautomatisch. Bei heller Beleuchtung wird die Bildhelligkeit verstärkt, bzw. bei dunkler Beleuchtung reduziert. Eine manuelle Helligkeitssteuerung ist ebenfalls möglich. Die gewünschte Bildhelligkeit kann der Anwender frei bestimmen. Dabei dient der EcoView-Index zur Orientierung, wie umweltfreundlich die jeweilige Einstellung ist. EcoView-Sense Wo Energiesparen zählt, punktet der EV2450 mit seinem EcoView-Sense. Er schaltet den Bildschirm vollautomatisch ein und aus, je nachdem, ob der Benutzer gerade vor dem Bildschirm ist. Dabei bemerkt er die Rückkehr des Anwenders schon bevor Maus und Tastatur bewegt werden. Der Bildschirm ist deshalb immer sofort betriebsbereit und verschwendet keine Energie, wenn der Anwender nicht an seinem Platz ist. EcoView-Optimizer Der EcoView-Optimizer ermittelt und berücksichtigt den Weißanteil des Bildinhaltes bei der Steuerung der Hintergrundbeleuchtung. Bei dunklen Bildern wird die Lichtemission reduziert, so dass die Leistungsaufnahme um bis zu 30% reduziert werden kann. Die vom Anwender bestimmte Bildhelligkeit bleibt allerdings erhalten, weil EcoView-Optimizer die Farbtonwerte entsprechend anpasst. Eco-Timer Um Strom zu sparen, wendet EIZO zwei Methoden an: Der Eco-Timer schaltet nach einer individuell definierten Zeit den Bildschirm automatisch in den Off-Modus und reduziert den Energieverbrauch. Der Netzschalter direkt am Monitor schaltet den Energieverbrauch ganz ab &#x96, und damit auch unnötigen CO2- Ausstoß sowie Kosten. Flimmerfrei Der EV2450 nutzt eine von EIZO entwickelte Hybridtechnologie zur Steuerung der Hintergrundbeleuchtung. Sie ersetzt eine sonst übliche reine PWM-Steuerung (Pulsweitenmodulation). EIZO verzichtet jedoch nicht ganz auf die PWM, um bei dunklen Bildern eine präzise Farbstabilität zu erhalten. Der EV2450 nutzt hierfür allerdings zweifelsfrei flimmerfreie Wiederholraten mit bis zu 18 kHz. Darüber hinaus ist die Helligkeit durch die Hybridtechnik auf 1 cd/m2 reduzierbar. Der Schirm bleibt dadurch in schwach beleuchteten Umgebungen blendfrei. Overdrive Die Umschaltung von Bildpunkten wird durch eine

Anbieter: Comtech.de
Stand: 18.08.2018
Zum Angebot
EIZO FlexScan EV2450-GY 60cm (23,8 Zoll) Monito...
278,39 € *
ggf. zzgl. Versand

Der EIZO FlexScan EV2450 bietet ein Maximales Bild und macht durch die 1mm schmale Gehäuseeinfassung keine Kompromisse im Design Der extrem schmale Gehäuserahmen des FlexScan EV2450 fällt sofort ins Auge. Das ansehnliche und kompakte Design passt perfekt in eine moderne Büroumgebung. Besondere Stärke zeigt der 23,8 Zoll-Monitor mit 16:9-Format und IPS-Technik auch bei Bildqualität und Ergonomie. Dank Helligkeitsautomatik und Entspiegelung brilliert er mit einer blendfreien, klaren Sicht. Die Hybridsteuerung der Helligkeit sorgt für flimmerfreie Bilder. Und der Standfuß gestattet nahezu unbegrenzte Freiheit bei der Positionierung. Das beugt Haltungsschäden und Ermüdung wirksam vor. Beinahe rahmenlos empfiehlt sich der EV2450 ganz besonders für den Mehrschirmbetrieb. Highlights: 23,8 Zoll-LCD mit 16:9-Format und IPS-Technik für hervorragende Bildqualität Nur 1 mm Gehäuserahmen: super-kompaktes und ultra-schickes Design Kontrast 1000:1, Helligkeit 250 cd/qm, 178° Blickwinkel Flimmerfreie Bildwiedergabe durch Hybridsteuerung der Bildhelligkeit Auto-EcoView, EcoView-Index, EcoView-Sense und EcoView-Optimizer für maximales Energiesparen und optimale Ergonomie Lautsprecher und Kopfhöreranschluss integriert USB-Hub Version 3.0 mit einem Up- und zwei Downstream-Anschlüssen Display Port-, HDMI-, DVI-D- und DSub-Eingang für Digital- und Analog-Anschluss Features: Fusion-Design Der EV2450 verfügt über eine ultraschmale Gehäuseeinfassung von etwa 1 mm an den Seiten und oben sowie einen nur 4,3 mm breiten Panelrahmen um die Anzeige. Dies sorgt für ein kompaktes und attraktives Design und Platz auf dem Schreibtisch. Im Mehrschirmbetrieb profitiert der Anwender vom fast rahmenlosen Display. Ein breiter Desktop wirkt ohne dicke Gehäuseränder übersichtlich. Netzteil und Signalschnittstellen sind optimal in das Gerät integriert. Herausragende Bildqualität Mit der Auflösung von 1920 x 1080 Bildpunkten, einem Kontrast-verhältnis von 1000:1 und einer Helligkeit von 250 cd/qm ergibt sich eine erstklassige Bildqualität mit klaren Grafiken und Strukturen sowie scharfen Textkonturen. Das LCD-Modul mit IPS-Technik gestattet 178 Grad Betrachtungswinkel, dadurch bleiben Farben und Kontraste im Sehkegel des Anwenders stabil. Erkennbarkeit und Ablesbarkeit profitieren davon. Auto-EcoView Der EcoView-Sensor misst das Licht der Umgebung und justiert die Helligkeit des Bildschirmes vollautomatisch. Bei heller Beleuchtung wird die Bildhelligkeit verstärkt, bzw. bei dunkler Beleuchtung reduziert. Eine manuelle Helligkeitssteuerung ist ebenfalls möglich. Die gewünschte Bildhelligkeit kann der Anwender frei bestimmen. Dabei dient der EcoView-Index zur Orientierung, wie umweltfreundlich die jeweilige Einstellung ist. EcoView-Sense Wo Energiesparen zählt, punktet der EV2450 mit seinem EcoView-Sense. Er schaltet den Bildschirm vollautomatisch ein und aus, je nachdem, ob der Benutzer gerade vor dem Bildschirm ist. Dabei bemerkt er die Rückkehr des Anwenders schon bevor Maus und Tastatur bewegt werden. Der Bildschirm ist deshalb immer sofort betriebsbereit und verschwendet keine Energie, wenn der Anwender nicht an seinem Platz ist. EcoView-Optimizer Der EcoView-Optimizer ermittelt und berücksichtigt den Weißanteil des Bildinhaltes bei der Steuerung der Hintergrundbeleuchtung. Bei dunklen Bildern wird die Lichtemission reduziert, so dass die Leistungsaufnahme um bis zu 30% reduziert werden kann. Die vom Anwender bestimmte Bildhelligkeit bleibt allerdings erhalten, weil EcoView-Optimizer die Farbtonwerte entsprechend anpasst. Eco-Timer Um Strom zu sparen, wendet EIZO zwei Methoden an: Der Eco-Timer schaltet nach einer individuell definierten Zeit den Bildschirm automatisch in den Off-Modus und reduziert den Energieverbrauch. Der Netzschalter direkt am Monitor schaltet den Energieverbrauch ganz ab &#x96, und damit auch unnötigen CO2- Ausstoß sowie Kosten. Flimmerfrei Der EV2450 nutzt eine von EIZO entwickelte Hybridtechnologie zur Steuerung der Hintergrundbeleuchtung. Sie ersetzt eine sonst übliche reine PWM-Steuerung (Pulsweitenmodulation). EIZO verzichtet jedoch nicht ganz auf die PWM, um bei dunklen Bildern eine präzise Farbstabilität zu erhalten. Der EV2450 nutzt hierfür allerdings zweifelsfrei flimmerfreie Wiederholraten mit bis zu 18 kHz. Darüber hinaus ist die Helligkeit durch die Hybridtechnik auf 1 cd/m2 reduzierbar. Der Schirm bleibt dadurch in schwach beleuchteten Umgebungen blendfrei. Overdrive Die Umschaltung von Bildpunkten wird durch eine

Anbieter: Comtech.de
Stand: 07.08.2018
Zum Angebot
EIZO FlexScan EV2450-WT 60cm (23,8 Zoll) Monito...
399,00 €
Angebot
279,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Der EIZO FlexScan EV2450 bietet ein Maximales Bild und macht durch die 1mm schmale Gehäuseeinfassung keine Kompromisse im Design Der extrem schmale Gehäuserahmen des FlexScan EV2450 fällt sofort ins Auge. Das ansehnliche und kompakte Design passt perfekt in eine moderne Büroumgebung. Besondere Stärke zeigt der 23,8 Zoll-Monitor mit 16:9-Format und IPS-Technik auch bei Bildqualität und Ergonomie. Dank Helligkeitsautomatik und Entspiegelung brilliert er mit einer blendfreien, klaren Sicht. Die Hybridsteuerung der Helligkeit sorgt für flimmerfreie Bilder. Und der Standfuß gestattet nahezu unbegrenzte Freiheit bei der Positionierung. Das beugt Haltungsschäden und Ermüdung wirksam vor. Beinahe rahmenlos empfiehlt sich der EV2450 ganz besonders für den Mehrschirmbetrieb. Highlights: 223,8 Zoll-LCD mit 16:9-Format und IPS-Technik für hervorragende Bildqualität Nur 1 mm Gehäuserahmen: super-kompaktes und ultra-schickes Design Kontrast 1000:1, Helligkeit 250 cd/qm, 178° Blickwinkel Flimmerfreie Bildwiedergabe durch Hybridsteuerung der Bildhelligkeit Auto-EcoView, EcoView-Index, EcoView-Sense und EcoView-Optimizer für maximales Energiesparen und optimale Ergonomie Lautsprecher und Kopfhöreranschluss integriert USB-Hub Version 3.0 mit einem Up- und zwei Downstream-Anschlüssen Display Port-, HDMI-, DVI-D- und DSub-Eingang für Digital- und Analog-Anschluss Fusion-Design Der EV2450 verfügt über eine ultraschmale Gehäuseeinfassung von etwa 1 mm an den Seiten und oben sowie einen nur 4,3 mm breiten Panelrahmen um die Anzeige. Dies sorgt für ein kompaktes und attraktives Design und Platz auf dem Schreibtisch. Im Mehrschirmbetrieb profitiert der Anwender vom fast rahmenlosen Display. Ein breiter Desktop wirkt ohne dicke Gehäuseränder übersichtlich. Netzteil und Signalschnittstellen sind optimal in das Gerät integriert. Herausragende Bildqualität Mit der Auflösung von 1920 x 1080 Bildpunkten, einem Kontrast-verhältnis von 1000:1 und einer Helligkeit von 250 cd/qm ergibt sich eine erstklassige Bildqualität mit klaren Grafiken und Strukturen sowie scharfen Auto-EcoView Der EcoView-Sensor misst das Licht der Umgebung und justiert die Helligkeit des Bildschirmes vollautomatisch. Bei heller Beleuchtung wird die Bildhelligkeit verstärkt, bzw. bei dunkler Beleuchtung reduziert. Eine manuelle Helligkeitssteuerung ist ebenfalls möglich. Die gewünschte Bildhelligkeit kann der Anwender frei bestimmen. Dabei dient der EcoView-Index zur Orientierung, wie umweltfreundlich die jeweilige Einstellung ist. EcoView-Sense Wo Energiesparen zählt, punktet der EV2450 mit seinem EcoView-Sense. Er schaltet den Bildschirm vollautomatisch ein und aus, je nachdem, ob der Benutzer gerade vor dem Bildschirm ist. Dabei bemerkt er die Rückkehr des Anwenders schon bevor Maus und Tastatur bewegt werden. Der Bildschirm ist deshalb immer sofort betriebsbereit und verschwendet keine Energie, wenn der Anwender nicht an seinem Platz ist. EcoView-Optimizer Der EcoView-Optimizer ermittelt und berücksichtigt den Weißanteil des Bildinhaltes bei der Steuerung der Hintergrundbeleuchtung. Bei dunklen Bildern wird die Lichtemission reduziert, so dass die Leistungsaufnahme um bis zu 30% reduziert werden kann. Die vom Anwender bestimmte Bildhelligkeit bleibt allerdings erhalten, weil EcoView Optimizer die Farbtonwerte entsprechend anpasst. Eco-Timer Um Strom zu sparen, wendet EIZO zwei Methoden an: Der Eco-Timer schaltet nach einer individuell definierten Zeit den Bildschirm automatisch in den Off-Modus und reduziert den Energieverbrauch. Der Netzschalter direkt am Monitor schaltet den Energieverbrauch ganz ab &#x96, und damit auch unnötigen CO2-Ausstoß sowie Kosten. Flimmerfrei Der EV2450 nutzt eine von EIZO entwickelte Hybridtechnologie zur Steuerung der Hintergrundbeleuchtung. Sie ersetzt eine sonst übliche reine PWM-Steuerung (Pulsweitenmodulation). EIZO verzichtet jedoch nicht ganz auf die PWM, um bei dunklen Bildern eine präzise Farbstabilität zu erhalten. Der EV2450 nutzt hierfür allerdings zweifelsfrei flimmerfreie Wiederholraten mit bis zu 18 kHz. Darüber hinaus ist die Helligkeit durch die Hybridtechnik auf 1 cd/m2 reduzierbar. Der Schirm bleibt dadurch in schwach beleuchteten Umgebungen blendfrei. Overdrive Die Umschaltung von Bildpunkten wird durch eine vorausberechnete Übersteuerung derart stark beschleunigt, dass zwischen verschiedenen Tonwerten im Durchschnitt nur 5 ms Schaltzeit benötigt werden. Bewegtbilder und Bildwechsel werden ohne störende Verzögerungen

Anbieter: Comtech.de
Stand: 03.08.2018
Zum Angebot
EIZO FlexScan EV2456-BK 61cm (24 Zoll) Monitor ...
439,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Der EIZO FlexScan EV2451-BK Monitor besticht durch ein ultraschlankes Design und bietet durch sein IPS-Panel in höchster Bildqualität. Ultra-Slim. Ultraschick! Ob in elegantem Schwarz oder als edles Highlight in Weiß: Das ultraschmale Design überzeugt mit einem etwa 1 mm schmalen Gehäuserahmen und einer völlig planen Gerätefront. Zwischen Anzeige und Rahmen verbleibt lediglich ein ca. 5.2 mm dünner, schwarzer Glasrand. Auch das schlanke Profil und die ansprechende Rückseite ziehen alle Blicke auf sich. Der EV2456 bietet darüber hinaus eine komplett ebene Front mit integrierten Sensortasten. Höchste Bildqualität durch IPS-Panel Der Monitor beherrscht den Dreiklang für herausragende Bildqualität: exzellente Auflösung von 1.920 x 1.200 Bildpunkten, höchster Kontrast von 1.000:1 und eine stabile Helligkeit mit bis zu 350 cd/qm. Das heißt: Sie erleben gestochen scharfe Textkonturen, brillante Grafiken sowie klare Bilder. Dank des hochwertigen IPS-Panels mit LED-Backlight bleiben Kontraste und Farben aus jedem Blickwinkel stabil. 10-Bit-LUT zur präzisen Farbsteuerung Wenn es auf Farbnuancen ankommt, hat die interne 10-Bit-Look-Up-Table (LUT) große Vorteile: Die Zuweisung der Farbinformationen ist erheblich präziser als bei sonst üblichen 8-Bit-LUTs. Die Farbabstufungen sind äußerst fein und bieten individuelle Einstellungsmöglichkeiten: Über eine Farbtemperatursteuerung beispielsweise lassen sich Weißpunkte von 4.000 K bis 10.000 K in 500-K-Schritten justieren. Zusätzlich kann die Farbsättigung für RGB-Farben separat eingestellt werden. Overdrive zum schnellen Bildwechsel Schnell, schneller, Overdrive. Die Overdrive-Funktion beschleunigt die Schaltzeit derart, dass Grau-Grau-Wechsel durchschnittlich in nur 5 ms stattfinden. Filme und schnelle Bildwechsel sehen Sie ohne störendes Nachleuchten. Mit Auto-EcoView Strom sparen und Augen schonen Bei Tag, bei Nacht, hell, dunkel: Egal, wann und wie Sie arbeiten, misst die Funktion Auto-EcoView kontinuierlich die Veränderung des Umgebungslichts und optimiert den Bildschirm auf ideale Helligkeitswerte. Ganz automatisch mittels eines Sensors. Die Vorteile: Störende Blendungen werden verringert, Ihre Augen ermüden nicht so schnell. Eine spezielle Zweipunktsteuerung berücksichtigt die im Tagesverlauf hellste und dunkelste Umgebung mit der jeweils gewünschten Bildschirmhelligkeit. Ein weiteres Plus: Dank der automatischen Helligkeitsanpassung sparen Sie bis zu 50 Prozent Strom im Vergleich zu einem permanent bei voller Helligkeit betriebenen Monitor. Selbstverständlich können Sie den Monitor auch weiterhin manuell einstellen. Dabei dient der EcoView-Index zur Orientierung, wie umweltfreundlich und sparsam Ihre Einstellung ist. Bis zu 30 % Energie sparen - mit dem EcoView-Optimizer Stromsparen ohne Qualitätsverlust: Der EcoView-Optimizer reduziert bei dunklen Bildern vollautomatisch die Hintergrundbeleuchtung. Dabei sinkt der Stromverbrauch um bis zu 30 %. Gleichzeitig werden das Signal verstärkt und die Farbtonwerte angepasst. Das Ergebnis: Sie erleben bei niedrigem Verbrauch die gewohnte Bildqualität. Null-Watt-Verbrauch durch Netzschalter Die Monitore verfügen über einen integrierten, mechanischen Netzschalter. Das ist äußerst praktisch und stromsparend: Schalten Sie den Monitor per Netzschalter aus, verbraucht das Gerät gar keinen Strom. Im Stand-by-Modus liegt der Verbrauch bei weniger als 0.5 Watt. Absolut flimmerfrei: den Augen zuliebe Um Ihre Augen zu schonen, entwickelte EIZO eine Hybridtechnologie zur Steuerung der Hintergrundbeleuchtung. Diese vereint die Vorteile der sonst üblichen PWM-Steuerung (Pulsweitenmodulation) und einer DC-Steuerung (Direct Current). Die PWM-Steuerung nutzt dabei Wiederholraten von 18 kHz. Das Ergebnis: ein flimmerfreies Seherlebnis. Denn das Flimmern wird bis zur absoluten Flimmerfreiheit reduziert, ohne dass dabei die Bildqualität oder Farbstabilität beeinträchtigt wird. Zudem können Sie die Helligkeit in dunkel beleuchteten Räumen auf weniger als 1 % des Maximalwerts einstellen. Der Vorteil: Ihr Bildschirm bleibt auch bei diesen Bedingungen blendfrei. FineContrast-Modi: Optimierte Darstellung auf Knopfdruck Die FineContrast-Modi erleichtern Ihnen das Arbeiten und Betrachten von Bildern, Texten oder Filmen. Denn es macht in der Farbeinstellung einen Unterschied, ob Sie einen Film sehen, ein Bild bearbeiten, im Netz surfen oder Texte schreiben. Mit einem Knopfdruck stellen Sie die jeweilige Voreinstellung für Helligkeit, Gammakorrektur und Farbte...

Anbieter: Comtech.de
Stand: 07.08.2018
Zum Angebot
EIZO ColorEdge CG2730 68,4cm (27 Zoll) WQHD Pro...
1.571,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Der EIZO CG2730 ColorEdge Monitor überzeugt durch seine professionelle Kalibrierung mit der EIZO ColorNavigator Technologie. Herausragende Bildqualität für scharfe Bilder Der Bildschirm überzeugt mit höchster Auflösung (2.560 x 1.440 Pixel), einem sehr guten Kontrastverhältnis von 1.000:1 und einer Helligkeit von 350 cd/m2. So können Sie beispielsweise Grafiken und Bilder pixelgenau bearbeiten. Und: Die Textkonturen sind klar und präzise. Das LCD-Modul mit IPS (Wide Gamut)-Panel gestattet 178 Grad Betrachtungswinkel, dadurch bleiben Farbtöne und Kontraste im Sehkegel des Anwenders stabil. EIZO Microchip für optimale Farbwiedergabe Der CS2730 verfügt über einen hochwertigen Microchip (ASIC, Application-Specific Integrated Circuit), den EIZO speziell für die besonderen Anforderungen des farbverbindlichen Arbeitens entwickelt hat. Mit einem eigenen Algorithmus sorgen EIZO ASICs für eine präzise, einheitliche und konstante Farbdarstellung. Wide Gamut &#x96, ideal für RAW-Bilder und Druck Wer mit RAW- oder AdobeRGB-Bildern arbeitet, kommt an unserem Wide Gamut Monitor nicht vorbei: Der große Farbraum reproduziert den AdobeRGB-Farbraum zu 99 Prozent. Werden im RAW-Format aufgenommene Bilder in AdobeRGB konvertiert, stellt der Monitor diese absolut korrekt dar. So erkennen Sie einen strahlend blauen Himmel oder satt grüne Wälder naturgetreu &#x96, im Gegensatz zu Monitoren mit sRGB-Farbraum. Aber auch beim Druck bietet der EIZO Monitor große Vorteile: Er deckt nahezu den gesamten CMYK-Farbraum ab (beispielsweise ISO Coated und U.S. Web Coated). Sie sehen schon am Bildschirm, wie das spätere Druckergebnis aussieht und sparen sich Proofs. Hochauflösende Look-Up-Table Dank seiner 16-Bit-Look-Up-Table löst der CS2730 Bildsignale mit einer Genauigkeit von 1/65-tausendstel auf. Insbesondere bei dunklen Farbtonwerten bleiben so Farbnuancen und Bildstruktur erhalten. Diese zuverlässige und präzise Wiedergabe reduziert Korrekturschritte und verkürzt somit wertvolle Produktionszeit. Professionelle Kalibrierung mit EIZO ColorNavigator Gute Bildbearbeitung gelingt nur an gut kalibrierten Monitoren. Die übliche Softwarekalibrierung dauert lange und erfordert vom Benutzer Fachwissen. Der CS2730 wird mit der Hardware-Kalibrations-Software ColorNavigator ausgeliefert. Sie kann in nur wenigen Schritten auch von Nutzern ohne tiefergehendes Fachwissen durchgeführt werden. Fortgeschrittene Nutzer können Helligkeit, Gamma und Weißpunkt und weitere Kalibrierungseinstellungen als Zielwerte numerisch vorgeben. Weil die Kalibrierung über die Hardware des Monitors stattfindet, geschieht sie verlustfrei und unabhängig von Computer und Grafikkarte. Der CS2730 fügt sich perfekt in ein bestehendes System ein. Konstanter Tonwert über den gesamten Bildschirm Pixel für Pixel steuert der Digital Uniformity Equalizer (DUE) alle Tonwerte über den gesamten Monitor. Der Effekt: Die Farbtöne erscheinen an jedem Punkt des Bildschirmes identisch, ohne Helligkeitsschwankungen wie bei herkömmlichen LCDs. Die DUE-Funktion gleicht zudem Auswirkungen von Schwankungen der Umgebungstemperatur auf Farbtemperatur und Helligkeit aus. Sie genießen eine stets homogene Leuchtdichteverteilung und perfekte Farbreinheit. Ein großes Plus bei Bildretuschen. 10-Bit-Farbtiefe: eine Milliarde Farben in feinster Abstufung Dank einer 10-Bit-Farbdarstellung auf Grundlage einer 16-Bit-LUT können Sie ein riesiges Farbspektrum nutzen. Dies ermöglichen der schnelle DisplayPort und HDMI-Anschlüsse in Verbindung mit der Frame Rate Control. Eine Milliarde Farben stehen Ihnen simultan zur Verfügung. Das sind 64-mal so viele Farben wie bei der 8-Bit-Darstellung. Die Farbabstufungen sind feiner und die Farbabstände zwischen benachbarten Farben niedriger. Für die Postproduktion ebenfalls wichtig: der erweiterte Graustufenbereich. Bei aktiviertem 10-Bit-Graustufenbereich sind zwischen 6 % und 14 % mehr Graustufen sichtbar. Flimmerfreies Arbeiten Der Monitor ist bei jeder Helligkeitseinstellung flimmerfrei. Der Vorteil: Ihre Augen ermüden nicht so schnell. Sie können über einen langen Zeitraum am Bildschirm arbeiten. Blitzschneller Farbmoduswechsel Mit einem Tastendruck greifen Sie auf Farbmodi aus dem Speicher des Monitors zu. Standards wie bspw. AdobeRGB, sRGB sowie der EIZO Paper-Modus sind bereits ab Werk voreingestellt. Hinzu kommen die Einstellungen die Sie selber kalibrieren. Der Wechsel zwischen den Modi geschieht in Sekundenschnelle und frei von Verzögerungen durch erneute Kalibrierung. E...

Anbieter: Comtech.de
Stand: 11.08.2018
Zum Angebot
EIZO ColorEdge CG247X 60,96cm (24 Zoll) Profi-G...
1.414,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Der EIZO CG247X ColorEdge Monitor überzeugt durch seine professionelle Kalibrierung mit der EIZO ColorNavigator Technologie. Wide Gamut-LCD mit LED-Technik, Kontrast 1.500:1, Helligkeit 400 cd/qm Leistungsfähiger Farbumfang mit 99 % AdobeRGB-Farbraumabdeckung Integriertes Messgerät und vollautomatische Selbstkalibrierung 3D-LUT zur exakten Hardware-Kalibrierung von Helligkeit, Weißpunkt und Gamma Digital Uniformity Equalizer für perfekte Leuchtdichteverteilung und Farbreinheit Farbpräzision mit 16-Bit-Look-Up-Table und bis zu 10-Bit-Farbwiedergabe Temperaturgesteuerte Korrektur von Farbdrift und Helligkeit DisplayPort-, DVI-D- und HDMI-Eingänge ColorNavigator Software und Lichtschutzblende im Lieferumfang Herausragende Bildqualität für scharfe Bilder Der Bildschirm überzeugt mit höchster Auflösung (2.560 x 1.440 Pixel), einem sehr guten Kontrastverhältnis von 1.000:1 und einer Helligkeit von 350 cd/m2. So können Sie beispielsweise Grafiken und Bilder pixelgenau bearbeiten. Und: Die Textkonturen sind klar und präzise. Das LCD-Modul mit IPS (Wide Gamut)-Panel gestattet 178 Grad Betrachtungswinkel, dadurch bleiben Farbtöne und Kontraste im Sehkegel des Anwenders stabil. EIZO Microchip für optimale Farbwiedergabe Der CS2730 verfügt über einen hochwertigen Microchip (ASIC, Application-Specific Integrated Circuit), den EIZO speziell für die besonderen Anforderungen des farbverbindlichen Arbeitens entwickelt hat. Mit einem eigenen Algorithmus sorgen EIZO ASICs für eine präzise, einheitliche und konstante Farbdarstellung. Wide Gamut &#x96, ideal für RAW-Bilder und Druck Wer mit RAW- oder AdobeRGB-Bildern arbeitet, kommt an unserem Wide Gamut Monitor nicht vorbei: Der große Farbraum reproduziert den AdobeRGB-Farbraum zu 99 Prozent. Werden im RAW-Format aufgenommene Bilder in AdobeRGB konvertiert, stellt der Monitor diese absolut korrekt dar. So erkennen Sie einen strahlend blauen Himmel oder satt grüne Wälder naturgetreu &#x96, im Gegensatz zu Monitoren mit sRGB-Farbraum. Aber auch beim Druck bietet der EIZO Monitor große Vorteile: Er deckt nahezu den gesamten CMYK-Farbraum ab (beispielsweise ISO Coated und U.S. Web Coated). Sie sehen schon am Bildschirm, wie das spätere Druckergebnis aussieht und sparen sich Proofs. Hochauflösende Look-Up-Table Dank seiner 16-Bit-Look-Up-Table löst der CS2730 Bildsignale mit einer Genauigkeit von 1/65-tausendstel auf. Insbesondere bei dunklen Farbtonwerten bleiben so Farbnuancen und Bildstruktur erhalten. Diese zuverlässige und präzise Wiedergabe reduziert Korrekturschritte und verkürzt somit wertvolle Produktionszeit. Professionelle Kalibrierung mit EIZO ColorNavigator Gute Bildbearbeitung gelingt nur an gut kalibrierten Monitoren. Die übliche Softwarekalibrierung dauert lange und erfordert vom Benutzer Fachwissen. Der CS2730 wird mit der Hardware-Kalibrations-Software ColorNavigator ausgeliefert. Sie kann in nur wenigen Schritten auch von Nutzern ohne tiefergehendes Fachwissen durchgeführt werden. Fortgeschrittene Nutzer können Helligkeit, Gamma und Weißpunkt und weitere Kalibrierungseinstellungen als Zielwerte numerisch vorgeben. Weil die Kalibrierung über die Hardware des Monitors stattfindet, geschieht sie verlustfrei und unabhängig von Computer und Grafikkarte. Der CS2730 fügt sich perfekt in ein bestehendes System ein. Konstanter Tonwert über den gesamten Bildschirm Pixel für Pixel steuert der Digital Uniformity Equalizer (DUE) alle Tonwerte über den gesamten Monitor. Der Effekt: Die Farbtöne erscheinen an jedem Punkt des Bildschirmes identisch, ohne Helligkeitsschwankungen wie bei herkömmlichen LCDs. Die DUE-Funktion gleicht zudem Auswirkungen von Schwankungen der Umgebungstemperatur auf Farbtemperatur und Helligkeit aus. Sie genießen eine stets homogene Leuchtdichteverteilung und perfekte Farbreinheit. Ein großes Plus bei Bildretuschen. 10-Bit-Farbtiefe: eine Milliarde Farben in feinster Abstufung Dank einer 10-Bit-Farbdarstellung auf Grundlage einer 16-Bit-LUT können Sie ein riesiges Farbspektrum nutzen. Dies ermöglichen der schnelle DisplayPort und HDMI-Anschlüsse in Verbindung mit der Frame Rate Control. Eine Milliarde Farben stehen Ihnen simultan zur Verfügung. Das sind 64-mal so viele Farben wie bei der 8-Bit-Darstellung. Die Farbabstufungen sind feiner und die Farbabstände zwischen benachbarten Farben niedriger. Für die Postproduktion ebenfalls wichtig: der erweiterte Graustufenbereich. Bei aktiviertem 10-Bit-Graustufenbereich sind zwischen 6 % und 14 % mehr Graustufen sich...

Anbieter: Comtech.de
Stand: 17.08.2018
Zum Angebot